Zombie-Asteroid spuckt explodierende Steine

Was möchtest du uns sagen, Bennu?
Was möchtest du uns sagen, Bennu?Bild: iStock
NASA-Forscher rätseln derzeit über ein merkwürdiges Phänomen: Ein in der Nähe der Erde kreisender Asteroid spuckt explodierende Steine.
Er hört auf den harmlos klingenden Namen "Bennu". Dennoch benimmt er sich eher ungewöhnlich und rebellisch. Gemeint ist ein Asteroid, der seine Kreisbahnen in der Nähe der Erde zieht und dabei aus unerfindlichen Gründen explodierende Steine spuckt. Die NASA rätselt.

Der Grund für das ungewöhnliche Spektakel ist nicht bekannt. Seit einem Jahr beobachtet ein Raumschiff der Raumfahrtbehörde das Phänomen. Bennu tritt der Erde nicht nur recht nahe, sondern spuckt dabei vermehrt mit Gesteinsbrocken um sich.

Space Zombie leidet an Stein-Schnupfen

Anhand einer Probe möchten die Forscher im Jahr 2020 herausfinden, was der Hintergrund dafür ist. Sie erhoffen sich dadurch Aufschlüsse zum Verständnis von Satelliten im Allgemeinen. Der Artikel wurde im Science Magazin veröffentlicht

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. und schildert faszinierende Entdeckungen.

So befindet sich Bennu in einem Zustand seiner Existenz, wo er weder tot noch lebendig ist. Zwar besitzt er nämlich keinen erhitzten Kern mehr, aber leidet offensichtlich noch an einem "Stein-Schnupfen".

"Niemand hat jemals einen aktiven Asteroiden aus dieser Nähe gesehen" meint Carl Hergenrother, ein Astronom der University of Arizona, gegenüber Futurezone. "Vor nicht all zu langer Zeit beruhte unser Wissen darauf, dass Asteroiden wie Leichen sind, die sich nicht mehr großartig verändert haben."+

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. GA TimeCreated with Sketch.| Akt:
ScienceWissenschaft & Technik

CommentCreated with Sketch.Kommentieren