Zu betrunken? Sat.1 schneidet Gina-Lisa aus TV-Show

Gina-Lisa Lohfink verhielt sich seltsam in der TV-Show "Promi Big Brother - die Late Night Show".
Gina-Lisa Lohfink verhielt sich seltsam in der TV-Show "Promi Big Brother - die Late Night Show".imago images / Hartenfelser
Gina-Lisa Lohfink war bei der "Promi Big Brother"-"Late Night Show" zu Gast. Am nächsten Tag entfernte Sat.1 ihren Auftritt aus der Mediathek. 

Was ist bloß mit Gina-Lisa Lohfink los? Mehrere Zuschauer machten sich am Montagabend wegen ihres Auftritts in "Promi Big Brother - die Late Night Show" große Sorgen um die Blondine. Die 34-Jährige soll in der Sendung völlig betrunken gewesen sein. 

Zuschauer sind empört

Von einigen Usern hagelte es dafür Kritik. "Ich frage mich ernsthaft, warum man Gina-Lisa so vor die Kamera gelassen hat… warum reagiert da niemand und lässt sich eine Ausrede einfallen?", meinte etwa ein Zuseher. In einem anderen Kommentar hieß es: "Ich habe ja eine hohe Toleranzschwelle, aber so sichtlich neben sich stehende Personen wie Gina Lisa gehören nicht vor eine Kamera."

So reagierte Sat.1 auf die Kritik

Sat. 1 hat sich die Kritik offenbar zu Herzen genommen, denn am nächsten Tag war ihr Auftritt nicht mehr in der Mediathek zu sehen. Die Szenen mit ihr wurden rausgeschnitten. Der Sender erklärte gegenüber "Promiflash": "Die Redaktion hat Gina-Lisa schnell aus der "Late Night" zu Promi BB verabschiedet, da sie den Eindruck hatte, es ginge ihr nicht gut."

"Promi Big Brother" ist seit Freitag, 6. August 2021, um 20:15 Uhr täglich zu sehen. Direkt danach wird "Promi Big Brother – Die Late Night Show" ausgestrahlt. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Gina-Lisa LohfinkSat1

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen