"Zu laut": Mann richtet Pistole auf 18-Jährige

Lärm in der Gerlgasse, dann kam eine Drohung ins Spiel.
Lärm in der Gerlgasse, dann kam eine Drohung ins Spiel.Google Street View
Zu einer gefährlichen Drohung kam es in der Nacht auf Montag in Wien-Landstraße. Eine 18-Jährige wurde von einem 52-Jährigen mit einer Waffe bedroht.

Polizisten mussten gegen 2.20 Uhr am Montag in der Gerlgasse in Wien-Landstraße intervenieren, da ein 52-jähriger österreichischer Staatsbürger lärmende Personen mit einer Pistole bedrohte.

Musik auf der Straße

Erst später stellte sich die täuschend echt aussehende Waffe als "Soft Gun" heraus. Die bedrohten Personen spielten laut Angaben des 52-Jährigen auf der Straße Musik, wodurch sich der Österreicher offenbar gestört fühlte.

Junge Frau bedroht

Der Mann ging auf die Straße, forderte die Gruppe auf leise zu sein und soll dabei mit der "Soft Gun" auf eine 18-Jährige gezielt haben. Der alkoholisierte Mann wurde vorläufig festgenommen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. rfi TimeCreated with Sketch.| Akt:
DrohungPolizeiPolizeieinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen