Zu Silvester wird das Glück verschenkt

Bild: Helmut Graf
Rauchfangkehrer, Hufeisen und Marienkäfer: Jeder zweite Wiener bedenkt seine Lieben zum Jahreswechsel mit kleinen Glücksbringern.

Neben oben genannten Klassikern liegen heuer laut Wirtschaftskammer Österreich besonders personalisierte Glücksbringer aus Holz im Trend.

Die in den vergangenen Jahren beliebten blinkenden Sterne, Hufeisen und Herzen seien hingegen bereits wieder out.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen