Zwei Dealer, Dieb und Mörder festgenommen

Bild: Polizei

Alle Hände voll zu tun hatte am Dienstag die Wiener Polizei. Neben der Festnahme eines Supermarkt-Räubers verhafteten Beamte einen international gesuchten Mörder, zwei Drogendealer und einen Schuhdieb.

verhafteten Beamte einen international gesuchten Mörder, zwei Drogendealer und einen Schuhdieb.

Um 6 Uhr 30 nahmen Zielfahnder in Simmering den mittels Haftbefehl gesuchten Zeljko I. fest. Der 36-Jährige soll einen Mordversuch verübt haben und befindet sich in der Justizanstalt Josefstadt.

Am frühen Nachmittag kontrollierten Polizisten in Ottakring zwei Drogendealer. Die Beamten fanden 23 Päckchen Marihuana, die in einer Chipsverpackung beziehungsweise Haarspraydose mit doppeltem Boden versteckt waren. Die Beschuldigten, ein Brüderpaar, wurden festgenommen und befinden sich in Haft.

Um 17 Uhr 30 beobachtete eine Mitarbeiterin eines Schuhgeschäfts auf der Mariahilfer Straße beim Diebstahl von sechs Paar Markenschuhen im Wert von mehreren hundert Euro. Der Täter hatte sie in einer präparierten Tasche aus dem Geschäft geschmuggelt. Polizisten fanden außerdem eine Zange, mit der die Diebstahlssicherungen entfernt worden waren. Der 40-Jährige befindet sich in Haft.

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen