Zwei Leichenfunde am Traunstein

Bild: Helmut Klein

Dienstagmittag haben zwei Wanderer am Traunstein in Oberösterreich neben einem Wandersteig eine Leiche entdeckt. Mittwochfrüh fanden zwei tschechische Wanderer eine weitere Leiche am Traunstein. Dabei handelt es sich um einen etwa 40 Jahre alten Mann.

Ein Ehepaar war am Mairalmsteig unterwegs, als der Frau ein seltsamer Geruch auffiel. In einer Schotterriese fanden sie dann die Männerleiche.  

Der Unbekannte wurde von einem Polizeihubschrauber geborgen. Ungefähr vor zehn Tagen soll der Mann verstorben sein. Die Todesursache soll durch die angeordnete Obduktion geklärt werden. Auskunft über die Identität könnte die bei der Leiche gefundenen E-Card geben. 

Weitere Leiche entdeckt

Am Mittwochmorgen um 10 Uhr wurde von zwei tschechischen Bergsteigern in der Nähe des Herndlersteiges eine zweite Leiche  entdeckt. Dabei handelt es sich um einen etwa  40-jährigen Mann, der morgens am Traunstein unterwegs gewesen war. Die Todesursache ist vermutlich ein Absturz. Es besteht kein Zusammenhang zwischen den Leichenfunden. 

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen