Zwei Männer nach Keller-Einbrüchen festgenommen

Polizei Symbol
Polizei SymbolBild: picturedesk.com/APA
Zwei Männer wurden am Dienstag in Rudolfsheim-Fünfhaus nach mehreren Einbruchsdiebstählen in Kellerabteile verhaftet.

Beamte der Wiener Polizei observierten am Dienstag im 15. Bezirk im Bereich Fünfhaus gegen 20 Uhr im Zuge einer Schwerpunktstreife zwei verdächtige Personen.

Die beiden Männer haben mehrere Wohnanlagen durch einen "Postschlüssel" betreten und brachen in mehrere Kellerabteile ein. Als die Polizisten die beiden 29-jährigen Polen erwischten, versuchten sie zu flüchten.

Schließlich konnten die Tatverdächtigen festgenommen werden. Es wurden Diebesgut und Einbruchswerkzeug sichergestellt. Die beiden Männer befinden sich in Haft.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsWiener WohnenEinbruchPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen