Zwei Verletzte nach Pkw-Salto bei Krummnußbaum

Der Lenker überschlug sich rund fünf Mal mit seinem Wagen.
Der Lenker überschlug sich rund fünf Mal mit seinem Wagen.DOKU-NÖ
Ein Lenker kam bei Krummnußbaum mit seinem Pkw von der Straße ab. Er überschlug sich rund fünf Mal mit dem Wagen. Auch sein Beifahrer wurde verletzt.

Schwerer Verkehrsunfall gestern Abend auf der L5320 bei Krummnußbaum (Melk): Ein Lenker kam mit seinem Audi aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab. Abseits der Straße überschlug sich das Fahrzeug insgesamt fünf Mal und kam schließlich auf dem angrenzenden Acker zum Stehen.

Die beiden Insassen wurden vom Rettungsdienst ins Landesklinikum Amstetten und ins Universitätsklinikum St.Pölten mit Verletzungen unbestimmten Grades gebracht. Die Freiwillige Feuerwehr Krummnußbaum rückte zur Fahrzeugbergung aus. Am Unfallfahrzeug entstand Totalschaden

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account hot Time| Akt:
UnfallRettungseinsatzKrummnußbaum

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen