Zwei Verletzte nach Unfall in Wien-Penzing

Eine 22-jährige Lenkerin kracht in der Hütteldorfer Straße beim Abbiegen in ein Fahrzeug. Beide Lenkerinnen wurden verletzt.

In Wien-Penzing kam es am Samstagvormittag zu einem Verkehrsunfall. Eine 22-jährige Frau fuhr mit ihrem Fahrzeug die Hütteldorfer Straße entlang. Bei der Kreuzung mit der Hochsatzengasse wollte sie nach links in die Linzer Straße einbiegen.

Im selben Augenblick kam allerdings eine 77-Jährige aus der entgegengesetzten Fahrtrichtung und wollte die Kreuzung gerade aus übersetzen. Der Crash war nicht mehr zu verhindern - beide Fahrzeuge kollidierten.

Sowohl die 22-Jährige als auch die 77-Jährige wurden bei dem Unfall verletzt. Doch sie hatten Glück im Unglück: Die Wiener Berufsrettung versorgte die Damen noch vor Ort und brachte sie anschließend in ein Krankenhaus. Im Laufe des Tages konnten sie jedoch schon in häusliche Pflege entlassen werden. (mz)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
SC Red Star PenzingCommunityVerkehrsunfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen