Zweijährige mit Down-Syndrom als Fashion-Model

Lily Beddal leidet unter Trisomie 21, und doch konnte die Kleine bei einem landesweiten Model-Wettbewerb einer großen britischen Modekette sämtliche Konkurrenz ausstechen. Ihre Familie ist überglücklich: "Das ist das beste, was uns passieren konnte!"

Posted by on Montag, 20. März 2017



Lily Beddal leidet unter Trisomie 21, und doch konnte die Kleine bei einem landesweiten Model-Wettbewerb einer großen britischen Modekette sämtliche Konkurrenz ausstechen. Ihre Familie ist überglücklich: "Das ist das beste, was uns passieren konnte!"
Die Fotos der kleinen Lily Beddal sind nun in allen 217 Geschäften der britischen Modekette 'Matalan' zu sehen. Sie ist das neue Aushängeschild der aktuellen Kleinkinder-Kollektion.

"In dem Vertrag geht es um Inklusion und darum, das Idealbild von Schönheit zu verändern. Es ist wundervoll, dass Matalan ein Kind mit Down Syndrom gewählt hat", schwärmte die stolze Mutter gegenüber der "Daily Mail".

Ihre Eltern nahmen Lily gleich mit in eine Matalan-Niederlassung um ihr die fertigen Plakate zu zeigen. Die Zweijährige habe sich gleich erkannt und sogar direkt vor ihren Fotos posiert:

Posted by

 


Posted by

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen