Zweiter Weltkrieg

Bild: Kein Anbieter
Land: D/PL, Genre: Geschichte

Mit dem Überfall auf Polen begann 1939 der Zweite Weltkrieg. Die zweiteilige Dokumentation, erläutert Vorgeschichte, Verlauf und Hintergründe des Krieges in Polen. Neben beklemmenden Filmaufnahmen vermitteln renommierte Historiker wie Ian Kershaw und ausgewählte Zeitzeugen beider Seiten - darunter Roman Polanski, Andrzej Wajda und Niklas Frank -, welches Leid Krieg und Besatzungszeit für die Betroffenen mit sich brachten. Vor 80 Jahren begann mit dem Überfall Hitler-Deutschlands auf Polen der schlimmste Krieg der Weltgeschichte. Nicht nur die Militärmacht des zum Gegner erklärten Nachbarlandes sollte zerstört werden, sondern auch die Lebensgrundlage seines Volkes. Am Anfang stand die Lüge, als Hitler am 1. September 1939 den deutschen Überfall mit der Behauptung bemäntelte: "Seit 5.45 Uhr wird zurückgeschossen". Weder war der Angriff ein Akt der Gegenwehr - der Vorwand war von NS-Tätern selbst inszeniert - noch stimmte die Zeitangabe. Schon zuvor hatte die deutsche Luftwaffe ein Flächenbombardement auf eine polnische Kleinstadt begonnen und tötete in drei Angriffswellen über tausend Zivilisten. Es waren die Vorboten eines beispiellosen Vernichtungskrieges.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen