PUSH BRUSH

09. August 2017 10:48; Akt: 09.08.2017 10:54 Print

Push Brush, die revolutionäre Zahnbürste: drücken & bürsten

PUSH BRUSH (Bild: Hersteller)

PUSH BRUSH (Bild: Hersteller)

Fehler gesehen?


Die integrierte Zahnpasta mit einem Finger vollautomatisch auf die Borsten „pastern“ und sofort Zähneputzen: Mit Push Brush gewinnst Du Lebenszeit! Weniger Müll. Ideal für die Reise. Kein Kleckern, kein Streit wegen offener Zahnpastatuben, nie mehr kompliziert hantieren. Produziert in einer hohen Qualität in Deutschland.

Durch nach vorne drücken des Bürstenstiels dosiert Qualitäts-Zahnpasta zwischen den Borsten. Mit einer Hand Zähneputzen. Das gefällt der Jugend. Der komfortable Griff hilft Menschen mit motorischen Einschränkungen (Gipshand, Reha, Pflege, etc.).

Für saubere Zähne sorgt der spezielle hoch/tief-gestellte Borstenschnitt. Die abgerundeten Borstenenden sind schonend fürs Zahnfleisch. Die Zahnpasta mit testsiegerkonformen Inhaltsstoffen beugt Karies, Plaque, Zahnstein und Zahnfleischprobleme vor.

Push Brush unterstützt die Zahnärzte. Zahnärzte empfehlen regelmäßig alle 3 Monate die Zahnbürste zu wechseln.
Liebstes Reiseaccessiore. Dank der Kappe läuft keine Zahnpasta aus und die Borsten werden geschützt. Ideal fürs Handgepäck.

Link

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(sb)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.