We Start Up

05. Oktober 2017 19:01; Akt: 05.10.2017 22:39 Print

Wir kürten die kreativsten Start-ups 2017!

Im Beisein von viel Prominenz und Bundeskanzler Christian Kern ging die Abschlussveranstaltung der "Heute"-Initiative "We Start Up 2017" über die Bühne.

Bildstrecke im Grossformat »
Vorhang auf, Bühne frei für das große Finale von "We Start Up 2017" Moderator Gerhard Koller (W24), Gastgeber "Heute"-Geschäftsführer Sales, Gernot Fischer. Gernot Fischer, Initiator von "We Start Up" Auch Bundeskanzler Christian Kern gab dem Event und "We Start Up" die Ehre. Kern: "Eine sehr wichtige Initiative..." "... und eine sehr wichtige Unternehmerszene für dieses Land". "Heute"-Herausgeberin Eva Dichand überraschte alle... und verdoppelte spontan den Hauptpreis von 10.000  auf 20.000 ! Eva Dichand und Bundeskanzler Christian Kern mit den Gesamtsiegern Clemens Schmidgruber und Alexander Niederhofer von Helferline sowie Barbara Feldmann, Mitglied des Aufsichtsrates des Hauptpreis-Sponsors Novomatic AG. Kategorie Handel & Gewerbe: Walter Zinggl, Geschäftsführer vom Kategoriepartner IP Österreich: "Wir unterstützen Start-ups jetzt mit TV-Sendezeiten und hoffen, dass sie bald große Werbekunden werden!" Die Top-3: Michael Grossmann (Zeus Soda), Amar Cavi (Kategoriesieger Kaffeetschi), Bernd Menzl (Raureif). Kategorie Technologie: Stefan Krenn, Generalsekretär des Kategoriepartners Novomatic, mit Sebastian Auberger (Kategoriesieger HelloAgain) und Oleksandra Lipman (Dealmatrix). Kategorie Beratung und Dienstleistung: Karl Pletschko (MenuSpeak), Anna Pollhamer (Kategoriesieiger Innoviduum), Kategoriepartner Maria Seifert-Gasteiger, Leiterin Strategie- und Unternehmensentwicklung ÖBB, und Christoph Häuser (Goood Mobile). Kategorie Green Technology & Mobilität: Presenting Partner Werner Walter, Geschäftsführung Wiesenthal, mit Fabian Gutbrod (Add-e), Andreas Lichtl (Kategoriesieger Payuca) und Leo Weitze (Wegfinder). Kategorie Bauen & Immobilien: Walter Eckelhart (C-Profile), Constantin Köck (Kategoriesieger Planradar), Presenting Partner Klaus Reisinger (Geschäftsführung ENGIE Gebäudetechnik GmbH) und Benjamin Schwärzler (Tablet Solutions). Kategorie "Sonstige": Birgit Gasser (IP Österreich/Leitung Unit 3) kürte als Presenting Partner Kategoriesieger Levi Akgün (Hadi App); Dominik Scherz (MeineLocation). Das Publikum mit Prominenz aus Politik, Medien und Wirtschaft - sowie zahlreichen Vertretern der Start-up-Szene. Ausklang und Networking.

Bundeskanzler Kern beehrte "We Start Up 2017".

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ende Juni startete die „Heute“-Initiative „We Start Up 2017“, um den kreativsten Jungunternehmer des Landes eine Plattform zu bieten: Mit mehr als 1,5 Millionen Euro Mediawert wurde die Aktion beworben, 15 prominente Partnerunternehmen unterstützten die Aktion, und mehr als 200 Jungunternehmer nützten die Chance, sich einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren.

Nun war es endlich soweit: Eine hochkarätig besetzte Jury hatte die spannendsten Business-Ideen ausgewählt. Gestern, Donnerstag, wurden diese im Beisein von viel Prominenz in der Wiener Eventlocation Eagle HomeOne gekürt.


Die "We Start Up 2017"-Preisverleihung. (Video: W24)

Jeder der Top-3 pro Kategorie erhielt einen Gutschein über 1.000 € Beratungsleitung, die jeweiligen Kategoriesieger konnten sich über 25.000 € Medialeistungen – in Form von Inseratenfläche in „Heute“ als auch als Werbezeiten bei den Sendern von IP Österreich freuen. Für die Gesamtsieger gab es 10.000 € in bar, zur Verfügung gestellt von Novomatic – und „Heute“-Herausgeberin Eva Dichand verdoppelte die Summe spontan!

Hier die Top-3 jeder Kategorie:

Kategorie Technologie:
HelloAgain (Sieger)
Timeular
Dealmatrix

Kategorie Beratung & Dienstleistung:
Innoviduum (Sieger)
MenuSpeak
Goood Mobile

Kategorie Green Technology & Mobilität:
Payuca (Sieger)
Add-e
Wegfinder

Kategorie Bauen & Immobilien:
Planradar (Sieger)
Tablet Solutions
C-Profile

Kategorie Handel & Gewerbe:
Kaffeetschi (Sieger)
Raureif
Zeus Soda

Kategorie Sonstiges:
Hadi App (Sieger)
MeineLocation
SoloTravel

Gesamtsieger:
Helferline

Wir gratulieren!

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(sb)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.