Am 25.10.2018

03. September 2018 16:50; Akt: 03.09.2018 18:38 Print

Das Hardstyler-Line-up des Beatpatrol steht fest

Für die schnellsten und heftigsten Beats des Festival sorgt heuer unter anderem Angerfist.

Angerfist (Bild: zVg)

Angerfist (Bild: zVg)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Mann mit der Maske beehrt das VAZ St.Pölten! Angerfist gilt als DER Pionier der Hardcore-Musik schlechthin und gibt 2018 seinen Einstand beim Beatpatrol.

Beatpatrol 2018

Für Hymnen wie "Knock Knock", "Pennywise", "The Deadfaced Dimension" oder "Bogotá" bekannt, hat es Angerfist drei Jahre in Folge geschafft, alle anderen Hard Dance Künstler in den Schatten zu stellen. 2018 ist da keine Ausnahme, Angerfist rangiert auf Platz 40 der DJMag Top 100 Liste!

Neben ihm bringen auch Radical Redemption, Sub Zero Project, Psyko Punkz, D-Sturb, Bodyshock, Concept Art, Existenze, Poley Tight & Artheist die Hyberbeat Stage im VAZ zum Beben.

TICKETS für das Beatpatrol 2018 gibt es HIER.

Hier die weiteren, bereits bestätigten Highlights des Beatpatrol 2018, von Marshmello bis Frist Kalkbrenner:

Beatpatrol Festival 2018

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(red)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.