Musikkomödie von Danny Boyle

12. Juni 2019 16:50; Akt: 12.06.2019 17:35 Print

Ed Sheeran und seine Frau spielen im Film 'Yesterday'

Der Superstar und seine Frau treten in der neuen Komödie des britischen Regisseurs Danny Boyle auf.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Nicht nur Ed Sheeran hat eine Rolle in dem neuen Film von Danny Boyle ergattert, sondern auch seine Frau Cherry. Die fiktive Geschichte dreht sich um den britischen Singer-Songwriter Jack Malik (Himesh Patel), der sich nach einem Unfall plötzlich in einer Welt wiederfindet, in der niemand die "Beatles" kennt.

Als er statt seiner eigenen Kompositionen einfach die Songs der legendären Pilzköpfe aus seiner Erinnerung spielt, avanciert er über Nacht vom Niemand zum Superstar…

Ed Sheeran hat einen Cameo-Auftritt

Der 'Thinking Out Loud"-Star wird in dem Film als er selbst zu sehen sein. Er will Jack in der Komödie zum neuen Superstar machen.

"Es hat unheimlich viel Spaß gemacht, diesen Film zu drehen und sie haben einen Teil davon auf Eds Tour gemacht. Cherry besucht ihn oft auf Tour und letztendlich spielte sie in einer Szene als Komparse mit", verrät ein Insider der Zeitung "The Sun".

Ed haben die Dreharbeiten mit seiner Frau großen Spaß gemacht. "Es ist nur eine winzige Rolle, aber Ed und Cherry hielten es für urkomisch und es ist ziemlich süß. Sie ist am Ende sogar im Nachspann aufgelistet."

"Yesterday" startet am 11. Juli in den österreichischen Kinos.

Trailer zu "Yesterday"


Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(LM)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: