DC

09. Mai 2019 05:31; Akt: 08.05.2019 21:10 Print

"Batwoman" erste lesbische Superheldin

Jetzt ist die Fledermaus aus dem Sack! Wahrscheinlich schon im Herbst 2019 wird Ruby Rose als Batwoman in Gotham City auf Verbrecherjagd gehen.

Ruby Rose (33). (Bild: Reuters)

Ruby Rose (33). (Bild: Reuters)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ruby Rose ("Orange is The New Black") wird also als Bruce Wayne/ Batmans Cousine Kate Kane/Batwoman in Gotham City Verbrechern das Leben schwer machen.

Umfrage
DC vs. Marvel – Welches Superhelden-Universum sagt Ihnen mehr zu?

DC-Serienuniversum

Im DC-Serienuniversum "Arrowverse" ("Arrow", "Supergirl", "The Flash" u.a.) gab es zwar auch schon bisher einige homosexuelle Helden, "Batwoman" wird aber die erste lesbische Superheldin mit eigener Serie, was Rose, die selbst auf Frauen steht, besonders stolz macht.

"Batwoman" wird in den USA den Sendeplatz von "Arrow" übernehmen, das Ende des Jahres nach der 8. Staffel auslaufen wird.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(red)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Anette Willis am 09.05.2019 10:07 Report Diesen Beitrag melden

    Warum lesbisch? ist das Relevant?

    Warum keine Schwarze Lesbische Behinderte ? Voll Sexistist, Rassistisch und so weiter und so fort. Schaut aus wie Batman nach einer OP.

  • nicht die erste am 09.05.2019 13:03 Report Diesen Beitrag melden

    erste?

    hmmm... da gibts eine Rolle in der Serie "Legends of Tomorrow" der späteren Capitänin, die ist lesbisch...

Die neuesten Leser-Kommentare

  • nicht die erste am 09.05.2019 13:03 Report Diesen Beitrag melden

    erste?

    hmmm... da gibts eine Rolle in der Serie "Legends of Tomorrow" der späteren Capitänin, die ist lesbisch...

  • Anette Willis am 09.05.2019 10:07 Report Diesen Beitrag melden

    Warum lesbisch? ist das Relevant?

    Warum keine Schwarze Lesbische Behinderte ? Voll Sexistist, Rassistisch und so weiter und so fort. Schaut aus wie Batman nach einer OP.