Schräges "Dancing Stars"-Video

03. April 2019 12:06; Akt: 03.04.2019 12:39 Print

Frenkie Schinkels will Stefan Petzner motivieren

Der ehemalige ÖFB-Teamspieler war vor sieben Jahren selber bei der ORF-Show dabei, weiß also, wovon er spricht.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Auf Facebook postete der 56-jährige Schinkels ein etwas schräges Video, mit dem er Stefan Petzner zu einer besseren Leistung am Tanzparkett motivieren möchte. Der ehemalige Politiker glänzte in den ersten beiden Shows nicht gerade mit Können oder Talent und wurde dementsprechend von der Jury abgestraft.

Das will Schinkels jetzt ändern. Für das Video hat sich der Zweitplatzierte aus dem Jahr 2012 extra in ein Tanz-Outfit geworfen. Gemeinsam mit einem Plastik-Skelett hält er dann eine Motivationsrede, in der Schinkels dem noch etwas hölzernen Petzner verbal in den Allerwertesten tritt. Dann legt er mit der knöchernen Partnerin noch ein paar Tanzschritte hin.

Ob der skurrile Auftritt Stefan Petzner, der mit Schinkels' ehemaliger Tanzpartnerin Roswitha Wieland durch die Show tanzt, zu besserer Leistung anspornen kann, wird sich am Freitag zeigen.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(baf)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Eva am 04.04.2019 02:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sehr witzig

    Ich weiß zwar nicht, ob dieses Video Herrn Petzner genügend motiviert, aber mich hat es jedenfalls sehr amüsiert!

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Eva am 04.04.2019 02:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sehr witzig

    Ich weiß zwar nicht, ob dieses Video Herrn Petzner genügend motiviert, aber mich hat es jedenfalls sehr amüsiert!