Do They Know It's Europe?

20. Mai 2019 08:47; Akt: 20.05.2019 10:08 Print

Mysteriös! Böhmermann stellt Countdown online

Die Rolle, die der deutsche TV-Satiriker bei der Veröffentlichung der Ibiza-Tapes gespielt hat, ist nach wie vor nicht ganz klar.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Jan Böhmermann hat sich rückblickend nämlich bereits im April in seiner Dankesrede bei der "Romy"-Gala geoutet, über das Video, das die türkis-blaue Regierung gesprengt hat, Bescheid zu wissen.

Der ehemalige Vizekanzler Heinz-Christian Strache spekulierte bei seiner wehleidigen Rücktrittsrede am Samstag dann auch darüber, in wie weit der TV-Satiriker bei der Erstellung bzw. der Veröffentlichung mitverantwortlich war.

Natürlich liegen deshalb die Augen österreichischer Journalisten seither besonders Argus-mäßig auf den Tätigkeiten des 38-Jährigen. Am Montag twitterte Böhmermann nun einen Link zur Homepage dotheyknowitseurope.eu. Dort findet sich ein Countdown, der am Mittwoch um 20:15 Uhr endet.

In einem weiteren Tweet kündigte er an, ein kleines Special vorbereitet zu haben. Was sich genau dahinter verbergen wird, darüber kann nur spekuliert werden. Es muss nicht zwingender Weise etwas mit dem Polit-Skandal vom Wochenende zu tun haben.

Nachdem der Name der URL Anleihen an den Song "Do They Know It's Christmas?" von Band Aid aus dem Jahr 1984 nimmt, ist es durchaus möglich, dass es sich um einen Song über die bevorstehenden EU-Wahlen handeln könnte. Mit adaptiertem Text in gewohnt satirischer Böhmermann-Manier, natürlich.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(baf)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Eistee am 20.05.2019 09:40 Report Diesen Beitrag melden

    Wie kann

    das sein, daß ein deutsches Kasperle ungestraft eine ganze Nation verhöhnt ??

    einklappen einklappen
  • H.Langer am 20.05.2019 09:43 Report Diesen Beitrag melden

    Kann mir

    irgendwer sagen, wer diesen Mann zum Satiriker und Komiker ernannt hat ?

  • bibi am 20.05.2019 09:54 Report Diesen Beitrag melden

    Hmm

    Ist ein Angtiff auf eine staatliche Struktur nicht strafbar? Oder verpass ich was?

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • schnurz am 22.05.2019 09:55 Report Diesen Beitrag melden

    richtig so...

    wenn die eigenen Medien nicht gescheit ermitteln - seid doch froh, dass jemand mal genauer hinschaut und das Gebaren prominenter Regierungspersonen entlarvt...

  • Joe Leitner am 22.05.2019 00:39 Report Diesen Beitrag melden

    Papa Joe

    Über Österreich herzuziehen war schon immer eine Leidenschaft der Deutschen. Jetzt ist der Vorhang gefallen, aber für Herrn Böhmermann...... !!!!

  • Sapperlot am 21.05.2019 12:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wäre es nicht möglich ??

    könnte nicht Jan Böhmermann der Auftragsgeber für dieses Video sein? Mit so etwas Geld und Publicity zu machen ist schon vorstellbar.

    • MrRay am 22.05.2019 13:30 Report Diesen Beitrag melden

      nönö

      ich denke nicht das es ein Böhmermann war, denn sollte so etwas rauskommen, würde er seine Kariere aufs Spiel setzen, er ist Komiker und da hält er sich auch an Gesetze wenn es auch manchmal knapp bemessen ist.

    einklappen einklappen
  • archimed am 21.05.2019 11:07 Report Diesen Beitrag melden

    Jahrhundert Skandal

    ...ich denke und ich hoffe, dass diese Angelegenheit sich zum Skandal des Jahrhunderts auswachsen wird, denn was da seitens der politischen Akteure und auch der Methoden der Spionage passiert ist, überschreitet ein bislang noch nicht dagewesenes Maß! Alle rechtschaffenen Bürger dieses Landes wünschen sich eine lückenlose und vollständige Aufklärung dieses unglaublichen Vorfalles. Jan Böhmermann muss man sogar danken dafür, dass er einen weiteren Stein ins Rollen gebracht hat!

  • Andrease&72 am 21.05.2019 10:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    steinigung

    Die wahren Monster sind im Hintergrund und bleiben mit Sicherheit ungeschoren!