Streaming-Highlights

25. April 2019 13:41; Akt: 25.04.2019 14:16 Print

Diese Serien und Filme starten im Mai auf Netflix

Fünf Komödien, Superheldinnen und eine neue Sci-Fi-Serie von Spike Lee: Das sind die Mai-Highlights auf Netflix.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Alles neu macht der Mai – auch auf Netflix: Freuen darf man sich, unter anderem auf die düstere Serie "What If", in der Renée Zellweger als wohlhabende Frau verheiratete Pärchen dazu bringt, schlimme Dinge zu tun. Mindestens genauso spannend ist wohl auch die Mini-Dramaserie "When They See Up" mit Felicity Huffman und Vera Farmiga.

Wer eher auf Comedy steht, sollte in die Filme "Dumplin'" (mit Jennifer Aniston) oder die Teenie-Komödie "The Last Summer" einen Blick werfen. Ende des Monats startet zudem die neue deutsche Young-Adult-Serie "how to sell drugs online (fast)", die im April Weltpremiere auf dem internationalen Canneseries Festival feierte. Erzählt wird die Geschichte von zwei besten Freunden, die in ihrem Kinderzimmer Europas größten Online-Drogenhandel gründen.

Auch Superhelden-Fans kommen im Mai nicht zu kurz: Ab 1.5. gibt Gal Gadot als" Wonder Woman" ihr Debüt auf Netflix und auch "Supergirl" landet mit der dritten Staffel. Für den gemütlichen Fernsehabend mit der gesamten Familie steht ab dem 15. Mai "Ice Age – Kollision voraus!" bereit.

Neue Filme

3.5.: "Dumplin'": Comic-Komödie. Willowdean Dickson aus Texas nimmt aus Protest gegen Klischees und Erwartungshaltungen am Schönheitswettbewerb ihrer Mutter teil, einer ehemaligen Schönheitskönigin. Mit Jennifer Aniston und Danielle Macdonald ("Bird Box").

3.5.: "The Last Summer": Romantikkomödie. Teenager aus Chicago erleben im Sommer vor dem College eine einschneidende Zeit, in der sie mit Träumen, Beziehungen und ihrer Identitätssuche zu kämpfen haben. Mit K. J. Apa ("Riverdale) und Maia Mitchell ("The Fosters").

10.5.: "Wine Country": Komödie. Freundinnen fahren über das Wochenende ins Napa Valley, um einen 50. Geburtstag zu feiern. Doch die Vergangenheit sorgt für unangenehme Spannungen. Mit Amy Poehler ("Girls Club - Vorsicht bissig!").

13.5.: "Malibu Rescue": Actionkomödie. Tyler hat so viel angestellt, dass er richtig in der Klemme steckt. Nun muss er den ganzen Sommer für das Eliteprogramm der Junior-Rettungsschwimmer trainieren.

17.5.: "See You Yesterday": Science-Fiction -Drama. In diesem von Spike Lee ("BlacKkKlansman") produzierten Streifen bauen zwei geniale Teenager ausgeklügelte Zeitmaschinen, um in der Vergangenheit eine schreckliche Tragödie zu vereiteln.

31.5.: "Always Be My Maybe": Komödie. Schon immer dachten alle, dass Sasha und Marcus füreinander bestimmt sind – nur Sasha und Marcus nicht. Nach 15 Jahren stellen sie sich die Frage: "Was wäre, wenn?" Mit Keanu Reeves und Randall Park ("Aquaman").

Neue Serien

3.5.: "Dead To Me": Comedyserie mit schwarzem Humor. Eine biedere Witwe freundet sich mit einer eigenwilligen Frau an, die ein schockierendes Geheimnis verbirgt. Mit Christina Applegate ("Eine schrecklich nette Familie") und Linda Cardellini ("Green Book").

3.5.: "Tuca & Bertie": Animierte Comedyserie. Das unbeschwerte Tukanweibchen Tuca und das ängstliche Singvogelweibchen Bertie leben im selben Haus und gehen durch dick und dünn. Animationsserie.

24.5.: "What/If": Neo-Noir-Thrillerserie. Eine wohlhabende Frau macht einem frisch vermählten Paar in Geldnot ein lukratives, aber moralisch fragwürdiges Angebot. Mit Renée Zellweger.

31.5.: "How to sell drugs online (fast)": Deutschsprachige Coming-of-Age-Comedyserie. Um seine Ex-Freundin zu beeindrucken, beginnt ein Teenager, von zu Hause aus im Internet Drogen zu verkaufen, und wird schon bald zu einem der größten Dealer Europas. Mit Maximilian Mundt ("Nord bei Nordwest - Gold") und Lena Klenke ("8 Tage").

31.5.: "When They See Us": Diese Dramaserie nach einer Idee, dem Drehbuch und unter der Regie von Ava DuVernay dokumentiert das katastrophale Scheitern der US-Justiz im Fall der Central Park Five. Mit Felicity Huffman ("Desperate Housewives") und Vera Farmiga ("Bates Motel").

Fortsetzungen

1.5.: "Supergirl" - Staffel 3
17.5.: "The Rain" - Staffel 2
31.5.: "Good Girls" - Staffel 2

Alte Filme, Blockbuster

1.5.: "God's Own Country" (2017): Liebesfilm mit Josh O'Connor.
1.5.: "Wonder Woman" (2017): Fantasy mit Gal Gadot.
1.5.: "Klick" (2006): Komödie mit Adam Sandler.
14.5.: "Annabelle 2" (2017): Horrorfilm mit Stephanie Sigman und Talitha Bateman.
15.5.: "Ice Age 5 - Kollision Voraus" (2016): Animationsfilm von Blue Sky.

Comedy, Doku & Co

1.5.: "I Am Not Your Negro": Doku über den Schriftsteller James Baldwin.
14.5.: "Revisions": Anime. Inhalt: Es ist das Jahr 2388. Der Highschool-Schüler Daisuke und seine Freunde werden von der AHRV-Agentin Milo mit dem Kampf gegen eine feindliche Cyborg-Rasse beauftragt.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(LM)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: