Katholiken-Trigger

30. März 2018 11:10; Akt: 30.03.2018 12:04 Print

Osterwunder: "Jesus" Bela B zockt die Gläubigen ab

Das Satireformat Bohemian Browser Ballett hat die Ostergeschichte neu verfilmt. Strenggläubige Katholiken werden keine Freude haben.

YouTube / Bohemian Browser Ballett
Zum Thema
Fehler gesehen?

Ostern ist der höchste Feiertag der Christen. Der Grund dafür ist Jesu' Auferstehung oder "Next Level Shit", wie das "Bohemian Browser Ballett" das Wunder nennt.

Umfrage
Finden Sie Jesus-Satire in Ordnung?
54 %
13 %
22 %
9 %
2 %
Insgesamt 134 Teilnehmer

Mit Bela B als Jesus "entlarvt" das Satireformat die Wunder des Gottessohns als äußerst erfolgreiche Abzocke. Alle gehen dem geschäftstüchtigen Trickbetrüger im Kleid auf den Leim. "Auch in 2000 Jahren fallen die noch auf den Scheiß rein", kommentiert Jesus' Kompagnon.

Erst als der Chef der Bande seinen zwölf Kumpels mitteilt, dass er einen größeren Anteil vom Geld haben will, landet er am Kreuz. Dazwischen werden in knapp über zwei Minuten noch allerhand Wunder entlarvt, die man aus der Bibel kennt. Ob Wasser-zu-Wein, Heilung des Gelähmten oder Übers-Wasser-Gehen - für alles gibt es laut "Bohemian Browser Ballett" eine Erklärung, die alles andere als göttlich ist.

Bela B, Drummer von den Ärtzen und Schauspieler schlüpft mit großer Begeisterung in Jesus' Kittel.

Die Kommentare unter dem Video sind größtenteils wohlwollend. Wahrscheinlich aber auch deshalb, weil bisher nur Leute den Clip entdeckt haben, die den Channel des "Bohemian Browser Balletts" abonniert haben. Man darf davon ausgehen, dass sich das schnell ändert, sobald ein größerer Seherkreis - und damit auch gläubige Katholiken - das Video entdeckt.

Das Satireformat ist Teil des öffentlich-rechtlichen Jugendangebots funk, hinter dem ARD und ZDF stehen.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(lam)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Papa Bär am 30.03.2018 12:29 Report Diesen Beitrag melden

    noch nicht so richtig lustig

    das ginge doch noch besser: versucht so eine Persiflage doch mal mit dem Lebenslauf von Mohammed, das fetzt!

    einklappen einklappen
  • Jens am 30.03.2018 12:54 Report Diesen Beitrag melden

    Deutscher Humor

    Wenn sie schon spotten und höhnen wollen, dann sollen sich die Öffentlich-Rechtlichen gerne auch anderen Propheten widmen. "Abzocker" sind sie selber die allerbesten. Und unlustig, was die Deutschen so für Satire halten.

  • PerterPan am 30.03.2018 14:03 Report Diesen Beitrag melden

    Solche Schwitzer

    machts das mit´n Mohammed na da hab ma Angst. Nochmals Schwitzer.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Ich am 30.03.2018 19:03 Report Diesen Beitrag melden

    Ich

    Gott sei dank das unserer Jesus so barmherzig ist und für dich und alle die über Ihm aus(lachen) sein Blut vergossen hat . Gottes Segen .

  • Drakensang am 30.03.2018 15:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schwache Sache

    Schwache Sache Das, wirklich Schwach! Immer mehr "Lustige", die meinen Geld damit machen zu können. Kommt mir auch etwas vor wie 'Mainz bleibt Mainz' (die Sahel-Zone des Humors).

  • PerterPan am 30.03.2018 14:03 Report Diesen Beitrag melden

    Solche Schwitzer

    machts das mit´n Mohammed na da hab ma Angst. Nochmals Schwitzer.

  • Jens am 30.03.2018 12:54 Report Diesen Beitrag melden

    Deutscher Humor

    Wenn sie schon spotten und höhnen wollen, dann sollen sich die Öffentlich-Rechtlichen gerne auch anderen Propheten widmen. "Abzocker" sind sie selber die allerbesten. Und unlustig, was die Deutschen so für Satire halten.

  • Papa Bär am 30.03.2018 12:29 Report Diesen Beitrag melden

    noch nicht so richtig lustig

    das ginge doch noch besser: versucht so eine Persiflage doch mal mit dem Lebenslauf von Mohammed, das fetzt!

    • Jawollus am 31.03.2018 14:12 Report Diesen Beitrag melden

      Werte

      Wird sicher nie gemacht. Begründungen: "Das ist was anderes", "das ist politisch zu heikel", "das kann man nicht vergleichen", "das wäre der Sensibilisierung nicht zuträglich", "das würde alle Integrationsbemühungen gefährden" usw usw usw. Logische Konsequenz: "Auf die westlichen Werte peck' ma hin! Da samma stark, da samma mutig!"

    einklappen einklappen