In Litauen

07. Oktober 2018 12:38; Akt: 07.10.2018 13:10 Print

"Smombies" bekommen jetzt eine Sonderspur

In Vilnius gibt es nun einen eigenen Gehweg für Smartphone-User. Den sogenannten "Smombies" wird mit weißen Pfeilen am Boden der Weg gewiesen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Damit Fußgänger, die während des Gehens auf ihr Smartphone starren wollen, das auch ungehindert tun können – ohne einen lästigen Blick nach vorne richten zu müssen – wird ihnen in Litauen ein eigener Gehweg geboten.

Umfrage
Ganz ehrlich: Sind Sie ein "Smombie"?
4 %
14 %
67 %
15 %
Insgesamt 51 Teilnehmer

Immer wieder passieren Unfälle, weil Passanten aufs Handy statt auf die Umgebung achten. Als Lösung hat die litauische Hauptstadt Vilnius jetzt eine eigene "Smombie-Fußgängerspur" eingeführt. Ein 300 Meter langer Gehweg ist eigens für die Smartphone-User reserviert. Weiße Pfeile am Boden zeigen ihnen die Richtung an, sodass sie nicht mehr nach oben blicken müssen.

Dass die Smombies – der Name ist eine Mischung aus Smartphone und Zombie – aber untereinander auch kollidieren könnten, scheint der Stadt Vilnius offenbar nicht bewusst (oder lediglich relativ egal) zu sein. Bürgermeister Remigijus Simasius wirbt damit jedenfalls stolz für die Stadt als Vorläufer in Sachen Technologie: "Vilnius ist eine wahre Technologie-Stadt."
Die chinesische Millionenmetropole Chongqing und die belgische Stadt Antwerpen haben solche "Smombie"-Gehwege übrigens schon länger.

Die Bilder des Tages:
Die Bilder des Tages

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(red)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • DavMes am 07.10.2018 18:32 Report Diesen Beitrag melden

    Wie krank ist denn das???

    Das Handy als Lebensmittelpunkt? Den Blick nur noch da drauf gerichtet? Rundherum wird nichts mehr wahrgenommen? Da fällt mir nichts mehr dazu ein. Und ja, auch ich habe ein iPhone, aber hauptsächlich aus Sicherheitsgründen wenn ich unterwegs bin. Für schnelle Schnappschüsse ist es auch OK. Und ja, auch ich verwende ab und zu Whatsapp und ein paar andere ganz praktische Zusatzfunktionen. Aber Lebensmittelpunkt? Sicher nie!

    einklappen einklappen
  • Schiele am 08.10.2018 08:45 Report Diesen Beitrag melden

    Sonderspur?

    Kann DavMes nur zustimmen und diese Idee als vollkommen irrsinnig beurteilen. Und wenn dann bitte ein großes Loch damit die Smombies reinfallen...natürlich so gesichert damit sich niemand verletzen kann. Vielleicht wachen sie durch den Schrecken auf und verzichten zukünftig auf ihr i(dioten)Phone.

  • Weiter so am 08.10.2018 12:43 Report Diesen Beitrag melden

    Ein 10 da ein 10 da Hurra

    Als Taschendieb liebe ich die leichte Beute.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Weiter so am 08.10.2018 12:43 Report Diesen Beitrag melden

    Ein 10 da ein 10 da Hurra

    Als Taschendieb liebe ich die leichte Beute.

  • Schiele am 08.10.2018 08:45 Report Diesen Beitrag melden

    Sonderspur?

    Kann DavMes nur zustimmen und diese Idee als vollkommen irrsinnig beurteilen. Und wenn dann bitte ein großes Loch damit die Smombies reinfallen...natürlich so gesichert damit sich niemand verletzen kann. Vielleicht wachen sie durch den Schrecken auf und verzichten zukünftig auf ihr i(dioten)Phone.

  • DavMes am 07.10.2018 18:32 Report Diesen Beitrag melden

    Wie krank ist denn das???

    Das Handy als Lebensmittelpunkt? Den Blick nur noch da drauf gerichtet? Rundherum wird nichts mehr wahrgenommen? Da fällt mir nichts mehr dazu ein. Und ja, auch ich habe ein iPhone, aber hauptsächlich aus Sicherheitsgründen wenn ich unterwegs bin. Für schnelle Schnappschüsse ist es auch OK. Und ja, auch ich verwende ab und zu Whatsapp und ein paar andere ganz praktische Zusatzfunktionen. Aber Lebensmittelpunkt? Sicher nie!

    • natürlich am 08.10.2018 08:52 Report Diesen Beitrag melden

      Selektion

      das zu Fördern ist evtl ein Wunsch, die natürliche Selektion anzukurbeln

    einklappen einklappen