Zusammenhang erklärt

31. Juli 2018 21:45; Akt: 31.07.2018 21:59 Print

Hitzewelle macht Pommes frites kürzer und teurer

Pommes sollen bald kürzer und teurer werden. Das liegt an der aktuellen Hitzewelle und sorgt für hitzige Gemüter unter Fast Food-Fans.

Pommes bald kürzer und teurer: Was steckt dahinter? (Video: Glomex/ProSieben)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Hitzewelle hat Österreich fest im Griff: Am Dienstag wurden die höchsten Temperaturen des Jahres gemessen. Erstmals in diesem Jahr wurde im Hotspot Innsbruck auch knapp die 36-Grad-Marke geknackt.

In unserem Nachbarland Deutschland schrammten die Temperaturen knapp unter dem Allzeithoch von 40,3 Grad entlang. Das bringt aktuell zwar die gesamte Bevölkerung, besonders aber die Landwirte ins Schwitzen.

Hitze und Trockenheit wirken sich auch direkt auf die Anbauflächen aus. In Konsequenz werden Pommes frites wohl bald kürzer und teurer. Wie sich das Wetter genau auf unser liebstes Fast Food auswirkt, erfahren Sie im Video.

Die Bilder des Tages
Die Bilder des Tages

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(red)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Hans Österreicher am 31.07.2018 23:39 Report Diesen Beitrag melden

    Teuerung

    Und bei der nächsten guten Ernte nie wieder billiger!

    einklappen einklappen
  • Fast Food Junkie am 31.07.2018 22:03 Report Diesen Beitrag melden

    Pahh

    Sie werden teurer? Pech gehabt,dann kaufe ich sie halt nicht ganz einfach.

  • Dosi am 31.07.2018 22:26 Report Diesen Beitrag melden

    Wieviele Eigenschaften ein Pommes hat

    Aha, kürzer und teurer. Blass sind sie ja schon lt. EU Verordnung ;)

Die neuesten Leser-Kommentare

  • murksi am 04.08.2018 08:51 Report Diesen Beitrag melden

    Gestern bei meinen

    Stammwirt noch keine Preisänderung bei Pommes bemerkt und die Grösse stimmt auch.Habe sie mir schmecken lassen und schön braun und knusprig waren sie auch,habe mir sie extra so bestellt!

  • MElisabeth1964 am 01.08.2018 14:40 Report Diesen Beitrag melden

    Ich esse sowas schon lange nicht mehr..

    Jahre lang esse ich sowas schon nicht mehr, viel zu fettig. wäh..

  • opachello am 01.08.2018 13:32 Report Diesen Beitrag melden

    Erdäpfel im fahlen Tarngwandl

    Gelbe halbgare EU-Pommes. Wer so was kauft soll blechen.

    • j.l. am 04.08.2018 18:45 Report Diesen Beitrag melden

      in jeden

      anständigen gasthaus kannst sie dir immer noch dunkler bestellen, die "schofkasnega" könnens in brüssel selber essen

    einklappen einklappen
  • Hans Österreicher am 31.07.2018 23:39 Report Diesen Beitrag melden

    Teuerung

    Und bei der nächsten guten Ernte nie wieder billiger!

    • Wolfgang schram am 01.08.2018 10:41 Report Diesen Beitrag melden

      Pommes

      Und bei Billa kostet ein 5 kg Sack Kartoffeln ungefähr 3,- Euro. wieviel Pommes kann man daraus selber machen?

    einklappen einklappen
  • Dosi am 31.07.2018 22:26 Report Diesen Beitrag melden

    Wieviele Eigenschaften ein Pommes hat

    Aha, kürzer und teurer. Blass sind sie ja schon lt. EU Verordnung ;)