Gene sind schuld

05. Oktober 2018 13:05; Akt: 05.10.2018 13:53 Print

Darum sind Sie schon nach einem Bier betrunken

"Auf die Plätze, fertig, ich bin voll?" Dann zählen Sie vermutlich zu den Menschen, die nach nur einem Glas Alkohol "bumzua" sind. Das ist der Grund!

Zum Thema
Fehler gesehen?

"Mama, leg ma in Schlissl in die Dochrinn! I kum heit mit ana Raketen ham!" (Dt. Übersetzung: "Mama, leg mir den Schlüssel in die Dachrinne, ich komme heute mit einer Rakete nach Hause").

Umfrage
Nach wie vielen Bieren sind Sie betrunken?

Es ist nur einer von vielen bekannten Sprüchen, mit denen Jugendliche ihre Eltern auf das bevorstehende Wochenende nur allzu gerne vorwarnen.

Und während sich die meisten durstigen Menschen für die "Löschung ihrer Festplatte" ordentlich einen "hinter die Binde kippen", reicht für andere bereits 1 (!) Glas Alkohol aus.

Ernster Hintergrund

Ob Bier, Sekt, Cocktail oder "hartes Zeug" wie Whiskey oder Schnaps spielt dabei überhaupt keine Rolle. Vielmehr hat der schnelle Rausch einen ernsten Hintergrund.

Denn Personen, die schon nach einem Getränk "komplett dicht" sind, leiden an einer Alkoholintoleranz. Was diese (gemeine) Form der Unverträglichkeit genau auslöst, sehen Sie im Video oben.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(red)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Isnetso am 05.10.2018 19:25 Report Diesen Beitrag melden

    Zum Glück..

    ...vertrage ich nur keine Milch. Mit 3 Bier habe ich keine Probleme :-)

  • Karl Fensterstock am 06.10.2018 08:29 Report Diesen Beitrag melden

    Asiaten

    Diese Gen Mutation haben auch die meisten Asiaten, deshalb haben die Chinesen...(Indochina...) früher lieber Opium konsumiert als Alkohol.

  • Knut Randauch am 06.10.2018 15:48 Report Diesen Beitrag melden

    Ich bin auch nach einem

    Bier voll betrunken. Meist ist es das elfte.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • MICHAEL am 09.10.2018 10:00 Report Diesen Beitrag melden

    Komisch oder ????

    Wenn ich eh weiss das ich nix vertrag dann trinke ich eben nix.... essw ja auch keine Nüsse wenn ich ne Nuss Alergie habe oder ???

  • Vanessa M. am 07.10.2018 21:49 Report Diesen Beitrag melden

    Dialekt rules

    Ihr brauchts das nicht übersetzen, unsere Muttersprache ist Dialekt, Österreichisch. Fia mi is Deitsch a Fremdsproch.

  • Knut Randauch am 06.10.2018 15:48 Report Diesen Beitrag melden

    Ich bin auch nach einem

    Bier voll betrunken. Meist ist es das elfte.

  • Karl Fensterstock am 06.10.2018 08:29 Report Diesen Beitrag melden

    Asiaten

    Diese Gen Mutation haben auch die meisten Asiaten, deshalb haben die Chinesen...(Indochina...) früher lieber Opium konsumiert als Alkohol.

  • Isnetso am 05.10.2018 19:25 Report Diesen Beitrag melden

    Zum Glück..

    ...vertrage ich nur keine Milch. Mit 3 Bier habe ich keine Probleme :-)