Alkoholkonsum einschränken

25. April 2019 17:10; Akt: 25.04.2019 17:43 Print

Mexiko-Stadt will kaltes Bier verbieten

Die Morena-Partei legt sich in Mexiko-Stadt gerade mit Bierliebhabern an. Die Politiker wollen tatsächlich kaltes Bier verbieten, um den Alkoholkonsum einzuschränken.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Diese Nachricht klingt im ersten Moment wie ein schlechter Scherz, ist aber tatsächlich ernst gemeint. Die Politiker der Morena-Partei wollen in Mexiko-Stadt Bierliebhabern nämlich den "Zapfhahn" für kaltes Bier abdrehen.

Umfrage
Haben Sie schon einmal warmes Bier getrunken?
40 %
27 %
25 %
8 %
Insgesamt 102 Teilnehmer

Mit diesem Vorstoß möchte die Politik den Alkoholkonsum der Bevölkerung einschränken. In Mexiko-Stadt gibt es nämlich viele kleine Geschäfte, die Alkohol verkaufen - und zwar zu besonders günstigen Preisen.

Betroffen sollen speziell Biere und Getränke mit einem Alkoholgehalt von weniger als sieben Prozent, die "gekühlt oder anders als in Umgebungstemperatur" sind, sein.

Politiker "denken über viele Blödheiten nach"

Zudem müssten Geschäfte mit Schildern davor warnen, in der Öffentlichkeit zu trinken. Der Vorstoß schmeckt vielen Bierliebhabern verständlicherweise überhaupt nicht und die Nachricht machte auch in den Sozialen Medien schnell die Runde.

"Es ist unglaublich, dass unsere Politiker über so viele Blödheiten nachdenken, ohne echte Probleme in Mexiko-Stadt und Mexiko anzugehen", zitierte der britische "Guardian" ein Kommentart auf Twitter.

Der Hashtag "#ConLasCervezasNo" entwickelt sich in den Sozialen Medien gerade zu einem echten Trend. Er bedeutet ungefähr so viel wie "Mei Bier is ned deppat".


Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(wil)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Little old Beerdrinkeer, me am 26.04.2019 13:26 Report Diesen Beitrag melden

    Warmes Bier

    DAS ist wirklich niederträchtig. Wo doch jeder weiß daß warmes Bier nur grausam schmeckt.

  • Nico am 27.04.2019 08:13 Report Diesen Beitrag melden

    Unmenschlich

    Wie kann man nur so unmenschlich, grausam sein und den Menschen warmes Bier servieren wollen

  • Cerveza am 25.04.2019 20:11 Report Diesen Beitrag melden

    Falsche Übersetzung

    Conlascervezasno heißt nicht, auch nicht ungefähr mei Bier is net deppat. Manche Sachen lassen sich auch nicht annähernd übersetzen. Lasst es sein, es ist nur peinlich!

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • City-Bewohner am 27.04.2019 17:57 Report Diesen Beitrag melden

    Alkoholkonsum im öffentlichen Raum

    verbiete find ich O.K. Wieviele Säufer lehnen vor U-Bahn-Stationen und in Parks herum und gröhlen? Danach werf ma die Dosen und die To-Go-Becher auf den Boden...

  • Nico am 27.04.2019 08:13 Report Diesen Beitrag melden

    Unmenschlich

    Wie kann man nur so unmenschlich, grausam sein und den Menschen warmes Bier servieren wollen

  • Little old Beerdrinkeer, me am 26.04.2019 13:26 Report Diesen Beitrag melden

    Warmes Bier

    DAS ist wirklich niederträchtig. Wo doch jeder weiß daß warmes Bier nur grausam schmeckt.

  • MrRay am 25.04.2019 20:50 Report Diesen Beitrag melden

    Oh Gott

    Noch ein Grund für mich Südamerika zu meiden.

    • MsRay am 29.04.2019 08:06 Report Diesen Beitrag melden

      OhGott

      Gut, dass es Nordamerika ist ...

    einklappen einklappen
  • Cerveza am 25.04.2019 20:11 Report Diesen Beitrag melden

    Falsche Übersetzung

    Conlascervezasno heißt nicht, auch nicht ungefähr mei Bier is net deppat. Manche Sachen lassen sich auch nicht annähernd übersetzen. Lasst es sein, es ist nur peinlich!

    • Caramba am 01.05.2019 06:32 Report Diesen Beitrag melden

      Dann sags doch

      'Lasst mein Bier in Ruhe'. War das so schwer?

    einklappen einklappen