Männer sollten heiraten, Frauen nicht

29. Mai 2019 11:36; Akt: 29.05.2019 12:02 Print

Frauen sind ohne Mann und Kind glücklicher

Unverheiratete, kinderlose Frauen seien am glücklichsten und würden am längsten leben, so Verhaltensforscher Paul Dolan gegenüber dem "Guardian".

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Nun begründet die Wissenschaft eine weit verbreitete Vermutung: Die gesündeste und glücklichste Untergruppe der Bevölkerung sollen unverheiratete, kinderlose Frauen sein. So fasst es Verhaltensforscher Paul Dolan gegenüber dem Guardian zusammen.

Männer sollten heiraten, Frauen nicht

Umfrage
Sind Sie verheiratet?

In seinem Buch "Happy Ever After" fasst er mehrere zur Thematik erschienene Studien zusammen und kommt zu dem Urteil: Männer sollten heiraten, Frauen nicht. Männer könnten mehr von einer ehelichen Verbindung profitieren, weil sie ihnen Ausgeglichenheit geben würde, so ist Dolan überzeugt. Wenn eine 40-jährige alleinstehende Frau nicht glücklich ist, dann vielleicht mehr aufgrund der gesellschaftlichen Zuweisungen und Herabsetzungen, argumentiert er weiter. "Sie sehen eine alleinstehende 40-jährige Frau, die keine Kinder bekommen hat – 'Das ist eine Schande, nicht wahr? Vielleicht triffst du eines Tages den richtigen Mann und das wird sich ändern.' Nein, vielleicht trifft sie den falschen Mann und das wird sich ändern. Vielleicht trifft sie einen Mann, der sie weniger glücklich und gesund macht und stirbt früher".

Am Festival für Kunst und Lifestyle in Wales ließ der Verhaltensforscher aufhorchen: "Verheiratete Menschen sind glücklicher als andere Bevölkerungsuntergruppen, aber nur dann, wenn ihr Ehepartner im Zimmer ist, wenn sie gefragt werden. Wenn der Ehepartner nicht anwesend ist, geht es ihnen elend."


Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(GA)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Spaltpilz am 29.05.2019 18:42 Report Diesen Beitrag melden

    Balast abwerfen

    Umgekehrt ist es nicht anders!Seit ich vor 10 Jahren meine Letzte Beziehung beendet habe,blühe ich richtig auf .und jetzt bin ich schon 67

    einklappen einklappen
  • Wiener am 29.05.2019 13:09 Report Diesen Beitrag melden

    Sieht man ihnen schon von Weitem an

    Habe das bei allen Klassentreffen gesehen, Leute mit Kindern sehen reichlich mitgenommen aus und sind schneller gealtert

  • Thirona Sul am 29.05.2019 18:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Alleinstehend als Frau...

    ...ohne Kinder wird auch in der heutigen, modernen Gesellschaft immer noch nicht anerkannt. Mit der stimmt doch was nicht. Sie mag sicher Kinder nicht. Die versucht alle Eheleute auseinander zu bringen. Usw. usw. Ich z.B. MUSS alleine leben können um glücklich zu sein. Diese Freiheit macht mich ausgeglichen, fröhlich. Ich kann mich wunderbar entfalten. Das Leben ist eben anders gestaltet als bei Menschen in einer Ehe (mit oder ohne Kinder). Jedoch auch Alleinstehende haben Verantwortung zu tragen, sogar mehr, da kein Auffangnetz existiert und man alleine alles zu wuppen hat. Dies ist freiwillig gewählt. Es ist spannend und die Bewegungs- und Entscheidungsfreiheit macht Spaß. Keine Einsamkeit, da kein Bindungswunsch. Diese Erkenntnis kam NICHT wegen einer Enttäuschung oder ähnlichem. Es fühlt sich echt an und ich kann ich selbst sein. So, what...? ;-)

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Tiare am 03.06.2019 22:43 Report Diesen Beitrag melden

    Naja

    Da wurden wahrscheinlich wieder einmal nur glückliche einsame Frauen gefragt und glückliche verheiratete Mütter, wie unglückliche Single Frauen ausgelassen. Ich war als Single meistens glücklich - was aber auch zu tollen Partnerschaften und zu meinen Ehemann mit Kindern geführt hat. Ich bin jetzt mindestens genauso glücklich wie damals, aber gleichzeitig deutlich erfüllter. Man muss alleine glücklich sein können, um in Beziehungen auch glücklich zu sein. Unglücklich sind nur die, die durch Mann und Kinder versuchen ihr Glück zu steigern. Das funktioniert aber nie ... Auch nicht bei Männern

  • Kiyuga am 03.06.2019 21:22 Report Diesen Beitrag melden

    Nach Gebrauch...

    Dem widerspreche ich. Allerdings sollten sie nach dem Sex gehen. Keine Frau braucht das Geschnatche neben sich, dreckige Socken in der Box oder die Frage: "Was gibt's zum essen?"

  • Deptslave am 03.06.2019 10:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Frauen sagen Frauen wie Frauen......

    Männer ohne Frau und Kind sind auch glücklicher. Aber keine Gesellschaft hält das auf Dauer durch, lauter Egoisten diese Männer.Gilt natürlich auch für Frauen.

  • Misandrew am 01.06.2019 18:50 Report Diesen Beitrag melden

    "Frauen sind ohne Mann

    und Kind glücklicher." Wen wundert das schon? Kinder können schwierig sein und Männer sind oft auch keine Unterstützung (bpsw. Alkoholiker, Workoholiker, emotional Labile, Aggressive, Gewalttätige, Perverse, Untreue).

    • wajona am 03.06.2019 08:53 Report Diesen Beitrag melden

      Misandrew

      alles nach "bpsw" können Frauen auch. Und der Vollständigkeit halber: auch frauen sind oft keine Unterstützung.

    • Deptslave am 03.06.2019 19:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Misandrew

      Mit was für Männer sind sie bekannt?

    einklappen einklappen
  • Sofia am 31.05.2019 13:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Liebe

    Ohne Mann ..ja durchaus aber ohne Kind ,Mein Alles.