Tipps für Flugreisen

24. März 2019 08:00; Akt: 21.03.2019 20:48 Print

Diese Gepäck-Kostenfallen sollten Sie kennen

Beim Fluggepäck gibt es einige Kostenfallen. Zusätzliche Gebühren oder Übergewicht können schnell teuer werden.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Fluggepäck kann teuer werden. Wer günstig in den Urlaub fliegen möchte, sollte sich vorab gut überlegen, was er alles mit auf die Reise nehmen möchte.

Umfrage
Fliegen Sie oft?

Insbesondere bei Billigflügen wird das Gepäck oft durch zusätzliche Gebühren berechnet und ist damit nicht im eigentlichen Ticketpreis enthalten. "Das vermeintlich günstige Ticket ist samt Zusatzbuchungen schnell so teuer, wie etwa bei der Lufthansa", weiß Alexandra Hawlicek vom Fluggastrecheportal Fairplane.

Gepäck gleich buchen

Die Billigairlines versuchen durch die teils hohen Gepäckgebühren zusätzlichen Gewinn zu machen. Immerhin können die Airlines nur mit Billigtickets alleine keine ganze Flotte unterhalten.

Wer nicht draufzahlen will, aber nicht nur mit Handgepäck in den Urlaub fliegen möchte, sollte laut Expertenmeinung das Gepäck nicht erst am Flughafen dazu buchen, sondern schon vorab bei Ticketkauf.

Ein paar Ratschläge, wie Sie Kostenfallen vermeiden können, werden im Video oben verraten.

Tipps für's Reisen nur mit Handgepäck:

Tipps für's Reisen nur mit Handgepäck

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(ek)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.