"Body Weight Index" zur Bestimmung von Gewicht

Bild: iStock
Neuigkeiten an der "Übergewichtfront": Es gibt einen neuen Ansatz, um Übergewicht zu erkennen.
Obwohl in die Berechnung des BMI lediglich die Körpergröße und das Gewicht und nicht etwa Alter, Geschlecht und die Verteilung der Körpermasse einfließen, wird er immer noch oft als einzige Methode verwendet, um Übergewicht und Adipositas einzuschätzen.

Doch nun wurde eine bessere Methode erforscht. Der "Body Weight Index". Dieser berücksichtigt nämlich die Zusammenhänge zwischen , Geschlecht, Größe, Gewicht, Bauch- und Hüftumfang sowie Blutdruck- und Cholesterinwerte.

Die Methode würde sich auch dafür eignen, sie in eine mobile zu überführen, diesbezügliche Gespräche gebe es bereits.

(Red)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
HeuteInFormBody Mass Index

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen