"Die Wissenschaft kann den Tod besiegen"

Igor Trapeznikov (39) ist einer der ersten Cyborgs von Russland. Er glaubt, dass er mithilfe technischer Modifikationen ewig leben wird.
Igor Trapeznikov ist Futurist, Programmierer, Neuropsychologe und Cyborg. Der 39-jährige Russe digitalisiert sein ganzes Leben. So analysiert er, in welchen Situationen er etwa glücklich war und welche Leute er am häufigsten trifft. Er hofft, mit dem Datensatz künftig ein digitales Gehirn erstellen zu können.

(20M)



CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.



Nav-Account heute.at Time| Akt:
RusslandNewsMultimediaHardwareElectronic

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen