"Flower Power" für die Mama

Bild: Scharfetter
Es muss nicht immer der blühende Strauss für die Vase sein: Der "Flower Power" mit Gin der steirischen Distillery Krauss lässt garanitert Mamas Herz aufgehen.
Zu Muttertag sagen wir es durch die Blume! In diesem Jahr allerdings nicht mit einem blühenden Strauss in der Vase, sondern mit Blumen im Glas: Der „Flower Power" besticht optisch wie geschmacklich durch die Kombination aus dem G+-Flower Power der steirischen Distillery Krauss und demThomas Henry Cherry Blossom Tonic. So schmiegt sich die florale Note der Kirsche an Wacholder, Lavendel, Veilchenwurzel und Kamille. Ein blühendes Geschmackserlebnis, das jede Mutter zum Schwärmen bringt.

„Flower Power im Glas"-Rezept

4 cl G+-Flower Power Gin

1 Fläschchen Thomas Henry Cherry Blossom Tonic

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Essbare Blüten (Veilchen, Lavendel & Co.)

Eiswürfel in ein Copa Glas (alternativ kann auch zu einem Weinglas gegriffen werden) füllen, Eiswasser abseihen. Anschließend 4cl G+-Flower Power Gin in das Glas und nach belieben mit Kirsch-Tonic auffüllen. Zum Abschluss mit essbaren Blüten garnieren und der Mama servieren.

(kiky)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
GenussTrinken

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen