"Frühlingsbeleuchtung" in den Straßen von Steyr

In der oberösterreichischen Provinzmetropole Steyr schlagen die Uhren anders als im Rest der Welt. Trotz frühlingshafter Temperaturen und dem Umstand, dass Weihnachten nun schon seit fast zwei Monaten vorbei ist, zieren dort nach wie vor Überreste der Festbeleuchtung das Straßenbild.

Ob man einfach vergessen hat, die Beleuchtung abzumontieren oder man sich einfach kommenden Winter die Arbeit des Wiederaufhängens ersparen möchte, konnte nicht geklärt werden. 

Generell wirkt jede Straße mit schmückender Beleuchtung gleich viel schöner. Nicht nur zur Weihnachtszeit.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen