"Ibiza-Shirt" als Verkaufshit im Netz

Das Shirt ist streng limitiert.
Das Shirt ist streng limitiert.Bild: Kein Anbieter/zVg
Ein Online-Portal brachte kurz nach den Strache-Videos ein T-Shirt als Hommage auf den Markt.
"Wir Österreicher lieben bekanntermaßen den Skisport", schreibt das Online-Portal "warda.at" auf seiner Homepage. Jedoch wird dabei kein Urlaub in den Alpen beschrieben, sondern ein "Ibiza-Shirt".

Keine Namen

Vorne der Aufdruck "A bsoffene G'schicht", auf der Rückseite prangert in großen Lettern "Ibiza 2017". Den Rücken zieren außerdem mehrere weiße Linien. Dabei soll es sich um den Schnee handeln, der eben den Skisport symbolisiert, heißt es seitens "warda.at".

Das Shirt sei eine Hommage an zwei "Elite-Athleten". Zwar würde ihre "bsoffene G'schicht" nicht sonderlich gut ankommen, man habe es sich aber dennoch nicht nehmen lassen, in den Druck zu gehen. Namen werden keine genannt, die "Fans" würden aber schon wissen, wer gemeint ist. (slo)

CommentCreated with Sketch.10 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. slo TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienNewsWirtschaftCausa Strache

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren