"Kraulquappe" Lunacek schwimmt in neuem Video

Am Freitag erzählte Grünen-Kandidatin Ulrike Lunacek im ORF von ihrem Schwimmteam, zwei Tage später präsentierte sie sich erneut sportlich.
Die Spitzenkandidatin der Grünen hat mit ihren "Kraulquappen" bereits mehrere Medaillen geholt, das erzählte Lunacek am Freitag beim ORF-Nationalraten. Einen Beweis für ihre Sportlichkeit postete sie auch am Sonntag auf ihrer Facebook-Seite.

Das neue Wahlkampf-Video positioniert die Grünen als Vertreter von Werten wie Hoffnung, Gerechtigkeit und Zusammenhalt. Es gehe darum, den Menschen Ängste zu nehmen, so eine Stimme aus dem Off, während Lunacek ihre Bahnen schwimmt.

Dann düstere Bilder, kämpfende Tiere. "Was ist mit der Politik passiert?", fragt der Erzähler. Zu oft gehe es ums Ego, um Spaltung. Darum, einen Schuldigen zu finden. Antwort der Grünen: Die Politik müsse wieder für die Menschen da sein.

(pic)

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienNewsPolitikNationalratswahlDie GrünenUlrike Lunacek

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen