#Mancave: Eine Männerhöhle cooler als die andere

Unter dem Hashtag #Mancave finden sich unzählige Beispiele von Rückzugsorten für Männer. Darunter mit zahlreichen Bars, motorisierten Fahrzeugen aller Art, aber auch Game-Stationen und Postern.

Der Mann von heute ist einfühlsam, zart, belesen, aufgeklärt, befürwortet logischerweise Gleichberechtigung und ist der perfekte Vater. All diese Wesenszüge sollten für Männer normal sein. Doch einige Exemplare können einfach nicht vergessen, dass ihr Wurzeln in einer Höhle liegen. Darum gibt es die Mancave.

Eine Mancave, zu Deutsch Männerhöhle, beschreibt einen Raum, in dem sich der Mann nach Lust und Laune austoben und verwirklichen kann. Sogar die Wissenschaft hat sich mit dem Begriff beschäftigt: Paula Aymer von der Tufts University im US-Bundesstaat Maßachusetts nannte diesen Ort einst "eine der letzten Bastionen der Männlichkeit gegenüber der sonst vorherrschenden weiblichen Geschmackshoheit".

Gerne wird eine Mancave im Keller des Hauses eingerichtet. Wohl, weil man dort lärmen kann, ohne die Familie zu stören, grölen, Bier trinken, vielleicht auch rauchen. Unter dem Hashtag #Mancave spuckt Instagram fast 750.000 Resultate zum Thema aus und zeigt: Hoch im Kurs steht eine Bar, dicht gefolgt von motorisierten Fahrzeugen aller Art, Game-Stationen und Postern.

(Red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Wiener WohnenWiener WohnenInstagram

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen