"Resident Evil" Ableger soll neuer Survival Horror sein

Project Resistance spielt in der Welt von Resident Evil.
Project Resistance spielt in der Welt von Resident Evil.
Mit "Resident Evil" entstand in den 90er Jahren das Survival Horror-Genre in Videospielen. "Project Resistance" soll nun eine neue Art dieses Typs sein.
In Project Resistance, wie der Arbeitstitel des Games lautet, sollen gleich bis zu fünf Spieler in einer Asymmetrie miteinander zocken können. Vier Überlebende müssen dabei zusammenarbeiten um zu entkommen, während der fünfte Spieler die Rolle des sogenannten Masterminds übernimmt.



Mastermind vs. Überlebende



CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Die Spieler befinden sich in der Welt von Resident Evil, die auch hier mit Zombies, Licker und sogar dem Tyrant besiedelt ist. Als Mastermind schlüpft einer der Spieler in die Rolle des Bösewichts, der den vier anderen mithilfe von Karten und Kameras immer einen Schritt voraus ist. Er hat auch die Möglichkeit die mit dem T- und G-Virus Infizierten eigenhändig zu steuern.

Die Überlebenden müssen hingegen zusammenarbeiten und sich eine Strategie überlegen, um die Angriffe zu überleben und Rätsel zu lösen. Allerdings müssen die vier Charaktere ihre einzigartigen Fähigkeiten innerhalb einer bestimmten Zeit einsetzen um gegen den Mastermind zu gewinnen.

Resident Evil Universum



Capcom entwickelt Project Resistance gemeinsam mit dem Studio NeoBards Entertainment. Für das Game wurde auf die RE Engine zurückgegriffen, die schon bei "Resident Evil 2" zum Einsatz kam.

Project Resistance wird für PlayStation 4, Xbox One und Steam verfügbar sein.

Nav-AccountCreated with Sketch. rhe TimeCreated with Sketch.| Akt:
WeltGametippDigitalGamesSpielzone

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren