"S8+ und Note 7 – Akkus sind praktisch identisch"

Die Experten von iFixit haben das neue Galaxy S8+ unter die Lupe genommen. Die Überraschung: Der verbaute Akku erinnert an das Pannen-Handy Note 7.
Mit dem Note 7 erlebte Samsung ein Debakel. Nach dem Start im Sommer 2016 explodierten einige Geräte. Das hatte Folgen. Der Hersteller rief die Smartphones weltweit – zweimal – zurück und stoppte die Produktion schließlich ganz. Darauf folgte eine lange Suche nach Ursachen.

Nun verkaufen die Südkoreaner ihr neuestes Modell, das S8 und das S8+. Die Reparaturexperten von "iFixit.com" haben das Handy vor dem Verkaufsstart in Einzelteile zerlegt und sie waren überrascht: "Nach dem großen finanziellen Verlust, den Samsung mit dem Note 7 eingefahren hat, ist das interne Design des S8+ praktisch identisch mit dem des Note 7", schreiben sie in ihrem Bericht.

Röntgenbild von Akkus

Das gilt auch für die verbaute Batterie: "Kapazität und Spannung sind praktisch identisch." Der Akku im untersuchten S8+ komme sogar von einem Hersteller, der auch Akkus für das Note 7 gebaut habe, so die Experten. Negativ gewertet wird das nicht. So würden die neuen Akkus von diversen Lieferanten hergestellt. Und: Samsung sei eindeutig zuversichtlich, dass das Batterieproblem behoben wurde und das Problem bei der Qualitätssicherung lag und nicht bei verwendeten Materialien oder dem Design.

Dass der Akku beim S8+ sogar ins Gehäuse eingeleimt ist, sei nur ein weiterer Hinweis darauf, dass Samsung an den Acht-Punkte-Plan glaube. Dieser ist ganz auf die Qualitätssicherung fokussiert und nur eine von mehreren Maßnahmen, die sicherstellen sollen, dass sich ein solches Szenario nicht wiederholt.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Erarbeitet wurden der Acht-Punkte-Plan, nachdem 700 Techniker mehr als 200.000 Note-7-Geräte untersucht hatten. Mit dem Plan wird der Produktionsprozess besser überwacht, etwa mit Lade- und Entlade-Tests, Röntgenaufnahmen, zweiwöchigen Tests mit unterschiedlichen Nutzungsszenarien sowie Schulungen für alle Mitarbeiter, die mit Akkus zu tun haben. (tob)

Dass der praktisch baugleiche Akku wie beim Note 7 nun im S8+ eingesetzt wird, werten die iFixit-Experten nicht negativ. (Bild: iFixit.com)
Dass der praktisch baugleiche Akku wie beim Note 7 nun im S8+ eingesetzt wird, werten die iFixit-Experten nicht negativ. (Bild: iFixit.com)


Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
NewsMultimediaSmartphoneSamsung

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen