"Victoria's Secret"-BH um zwei Millionen Dollar

Die Vorbereitungen für DAS Dessous-Event des Jahres sind in vollem Gange. Jetzt gewährte das Label einen Blick auf das vermutlich wichtigste Teil der Show.

Der Countdown hat begonnen: Wenn am 28. November die Engel des amerikanischen Dessous-Riesen "Victoria's Secret" erstmals Shanghai unsicher machen, dann nicht ohne den berühmten und sündhaft teuren Fantasy Bra aus Edelsteinen.

In diesem Jahr will das Label die Fantasie mit dem "Champagne Nights Fantasy Bra" anregen, den der 27-jährige Engel Lais Ribeiro aus Brasilien präsentieren darf.

Mit fast 6.000 Diamanten, gelben Saphiren und blauen Topasen wiegt der BH nicht nur satte 600 Karat, sondern ist auch 2 Millionen Dollar wert. Angefertigt wurde das Schmuckstück von Juwelier Mouawad, dessen Mitarbeiter fast 350 Stunden an dem Kunstwerk arbeiteten.

Premiere bei der Fashion Show

Erstmals arbeitet "Victoria's Secret" auch mit einem großen Designer für die Show zusammen. Unter dem Motto #VSxBalmain wird eine von Balmain-Designer Olivier Rousteing entworfene Capsule-Kollektion für die Schau entstehen. Diese kann direkt am Tag nach der Ausstrahlung am 28. November 2017 auf CBS gemäß dem "See now buy now"-Konzept online erworben werden. Eine weitere Premiere für das Lingerie-Label.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
ModeDessousVictoria's Secret

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen