12-Jähriger bei Rad-Kollision schwer verletzt

Der 12-Jährige Bub wurde bei der Kollision schwer verletzt (Symbolbild).
Der 12-Jährige Bub wurde bei der Kollision schwer verletzt (Symbolbild).Bild: iStock
In Weiz sind zwei Buben am Donnerstag mit ihren Fahrrädern beim Linkssabbiegen zusammengekracht.
Am Donnerstag waren zwei Buben im Alter von 12 und 13 Jahren gegen 10:15 Uhr mit ihren Fahrrädern auf dem Götzenbichlweg stadteinwärts in Richtung Marburger Straße unterwegs.

Auf Höhe des Hauses Götzenbichlweg 36 kam es beim Linksabbiegen zum Unfall und beide Radfahrer stürzten.

Der 12-Jährige musste vom Notarzt erstversorgt und mit schweren Verletzungen in die Kinderklinik nach Graz eingeliefert werden. Der 13-Jährige wurde nur leicht verletzt. (red)

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
ÖsterreichNewsSteiermarkUnfallFahrrad

CommentCreated with Sketch.Kommentieren