121 Corona-Patienten in NÖ auf den Intensivstationen

121 Corona-Kranke müssen auf Intensivstationen behandelt werden.
121 Corona-Kranke müssen auf Intensivstationen behandelt werden.Vincenzo Livieri / PA / picturedesk.com
Die Intensivbetten in den Spitälern in NÖ sind mit 121 Corona-Patienten belegt. Am Vortag waren es noch 123 Patienten. Die Lage ist bleibt angespannt.

Laut Bernhard Jany von der Landesgesundheitsagentur (LGA) sind am Freitag in Niederösterreich 121 Covid-19-Patienten auf Intensivstationen behandelt worden. Am Donnerstag waren es 123.

531 Corona-Neuinfektionen

Im Bundesland sind zudem 531 Corona-Neuinfektionen binnen 24 Stunden gemeldet worden. Die Gesamtzahl der Todesfälle ist nach Angaben aus dem Büro von Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig (SPÖ) um zehn auf 1.614 gestiegen. 15.685 Kontaktpersonen befanden sich in Quarantäne. Das waren um 435 weniger als am Donnerstag.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account hot Time| Akt:
CoronavirusCorona-MutationSpitalNiederösterreich

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen