15-Jähriger verschwindet halbnackt aus Omas Wohnung

Der 15-Jährige wurde seit 22. Oktober vermisst.
Der 15-Jährige wurde seit 22. Oktober vermisst.LPD Tirol
In Innsbruck wird aktuell ein 15-Jähriger vermisst. Der junge Tiroler ist am Freitag plötzlich verschwunden, hatte dabei aber nicht mal eine Hose an.

UPDATE vom 21. November: der Vermisste wurde tot aufgefunden

Freitagnacht gegen 23.30 Uhr hatte der 15-Jährige halbnackt die Wohnung seiner Großmutter in Innsbruck verlassen, hatte nur ein T-Shirt, Unterhose und Socken am Leib. Seither fehlt von dem Burschen jede Spur.

Die besorgte Familie wandte sich unverzüglich an die Polizei, die sich nun mit einer Bitte um Hinweise an die Öffentlichkeit richtet. Zweckdienliche Hinweise zum Aufenthaltsort des 15-Jährigen werden an das Stadtpolizeikommando Innsbruck, Kriminalreferat unter der Telefonnummer 059133 / 75-3333 erbeten. Zudem wurde noch obiges Fahndungsfoto des Vermissten veröffentlicht.

Beschreibung des vermissten Burschen:

Es ist 15 Jahre alt, circa 180 Zentimeter groß, rund 65 kg schwer und hat eine schlanke Statur. Seine Augen sind braun, die mittellangen, lockigen Haare ebenfalls. Der Vermisste trägt zudem eine Zahnspange, spricht Tiroler Dialekt und war bekleidet mit einer Unterhose, T-Shirt und Socken. Er führt weder einen Ausweis, noch eine Geldbörse bzw. Mobiltelefon mit sich.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rcp Time| Akt:
InnsbruckTirolFahndungJugendliche

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen