20 Jahre weg! 36-Jähriger wacht als 16-Jähriger auf

Daniel Porter hat 20 Jahre seines Lebens vergessen.
Daniel Porter hat 20 Jahre seines Lebens vergessen.www.facebook.com/ruth.porter.507
Daniel Porter aus dem US-Bundesstaat Texas hat über Nacht plötzlich 20 Jahre seines Lebens vergessen. Er kennt weder seine Frau, noch seine Tochter.

Daniel Porters Geschichte klingt wie das Drehbuch eines Hollywood-Films: Am Abend ging der 36-Jährige aus Granbury im US-Bundesstaat Texas ganz normal mit seiner Frau Ruth zu Bett, doch als er am nächsten Morgen aufwachte, ist er überzeugt davon erst 16 Jahre alt zu sein und von der fremden Frau neben ihm im Bett gekidnappt worden zu sein, berichtet die "Daily Mail".

Er konnte sich an nichts mehr erinnern, das in den vergangenen 20 Jahren passiert ist - nicht an das Haus, nicht an seine Frau und schon gar nicht an seine 10-Jährige Tochter. "Er war völlig geschockt, als er sich im Spiegel sah", erzählt Ruth gegenüber dem Blatt. "Er fragte: 'Warum bin ich so alt und fett?'" 

Schließlich rief die 37-Jährige ihre Schwiegereltern zu Hilfe. Gemeinsam konnten sie ihn davon überzeugen, dass er wirklich erwachsen ist und nicht träumte.

Emotionaler Stress als möglicher Auslöser

Ein Gehirnspezialist diagnostizierte transiente globale Amnesie.

Bei einer transienten globalen Amnesie (TGA) handelt es für gewöhnlich um eine vorübergehend, akut auftretende Gedächtnisstörung mit antero- und retrograder Amnesie. Diese dauert für gewöhnlich allerdings nur bis zu 24 Stunden und hat keine Bewusstseinsminderung oder weitere neurologische Ausfälle zur Folge.

 TGA tritt laut Cleveland Clinic bei  3 bis 10 von 100.000 Menschen auf.

Doch bei dem US-Amerikaner hält sie bereits seit zehn Monaten an. Die Ursache dafür ist unklar. Experten vermuten, dass emotionaler Stress der Auslöser sein könnte. Der 36-Jährige hatte kurz zuvor seinen Job verloren, sein Haus verkauft und war mit seiner Familie wieder bei seinen Eltern eingezogen. Hinzu kam ein Bandscheibenvorfall.

Kann seinen Job nicht mehr ausüben, aber neue Liebe

Da dem Texaner ganze 20 Jahre im Gedächtnis fehlen, erinnert er sich auch nicht mehr an seine Ausbildungszeit und kann deshalb nicht mehr seinen Job als Ohrenspezialist ausüben. Doch die Ärzte hoffen, dass Daniels Gedächtnis durch eine Therapie langsam und komplett wieder zurückkehrt.

Doch einen Lichtblick gibt es: Der 36-Jährige hat sich neu in seine Frau Ruth verliebt. Die Fotografin schwärmt sogar davon, dass Daniel Porter ein völliger neuer Mensch sei: "Für ihn sind wir in einer neuen Beziehung, was echt komisch ist. Er ist auch für mich teilweise wie ein neuer Mann. Er ist freundlicher und witziger als zuvor und will plötzlich weg gehen und Menschen treffen. Das hat er vorher nie gemacht." 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account kiky Time| Akt:
GesundheitGehirnTexasUSA

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen