226 Scheinehe-Schließungen sind im Vorjahr aufgeflogen

Bild: Fotolia

"Aufenthaltsehen" heißen sie offiziell, nur geschlossen, um dem Partner den Verbleib in Österreich zu ermöglichen. 2014 wurden 226 Vergehen gegen § 117 des Fremdenpolizeigesetzes aufgedeckt.

"Aufenthaltsehen" heißen sie offiziell, nur geschlossen, um dem Partner den Verbleib in Österreich zu ermöglichen. 2014 wurden 226 Vergehen gegen § 117 des Fremdenpolizeigesetzes aufgedeckt.

Das zeigt die Beantwortung einer parlamentarischen Anfrage der FPÖ. Strafmaß: bis zu 360 Tagsätze. Fließt dabei Geld, droht sogar ein Jahr Haft.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen