24 Drogenlenker bei Planquadrat angehalten

24 Drogenlenlenker wurden erwischt.
24 Drogenlenlenker wurden erwischt.Bild: Archiv
Bei einem Planquadrat in Meidling und Liesing sind der Polizei 24 Lenker unter Suchtmittelbeeinträchtigung ins Netz gegangen. 18 Führerscheine wurden abgenommen.
Planquadrat in Wien. Die Polizei konnte am Donnerstagabend und in der Nacht auf Freitag zahlreiche Drogenlenker aus dem Verkehr ziehen. Insgesamt 24 Personen wurden erwischt, als sie unter Drogeneinfluss ein Fahrzeug lenkten.

Es kam zu 18 Führerscheinabnahmen. Kurios: Die restlichen sechs Lenker besitzen gar keinen Führerschein. In vier Fällen wurden auch geringe Mengen an Suchtmitteln sichergestellt.

Parallel zu den Suchtmittel-Untersuchungen führte die Polizei ca. 200 Alkovortests durch. Diese verliefen aber allesamt negativ. Die Polizei stellte außerdem auch zahlreiche Anzeigen wegen diverser anderer Verwaltungsübertretungen aus. Neben 28 Beamten waren auch zwei Amtsärzte in Einsatz.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienNewsWienVerkehrssicherheitStraßenverkehrLPD Wien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen