24-Jähriger stürzt mit Trialbike 20 Meter in den Tod

Tödlicher Unfall mit einem Trialbike im Bezirk Voitsberg (Symbolbild)
Tödlicher Unfall mit einem Trialbike im Bezirk Voitsberg (Symbolbild)Getty Images/iStockphoto
Ein 24-Jähriger aus dem Bezirk Voitsberg (ST) stürzte Montagnachmittag mit seinem Trialbike über einen Abhang und erlitt tödliche Verletzungen.

Gegen 17:30 Uhr fuhr der 24-Jährige mit seinem Fahrzeug auf einem Trialgelände in einem unwegsamen Waldstück nahe Hirschegg (Bezirk Voitsberg). Aus noch unbekannter Ursache ist der Weststeirer beim Passieren eines steilen Abhanges rund 20 Meter abgestürzt und hat dabei schwere Verletzungen erlitten.

Die intensiven Bemühungen des Notarztes um das Leben des 24-Jährigen blieben erfolglos. Der Jugendliche verstarb noch an der Unfallstelle. Fremdverschulden konnte nicht festgestellt werden.

Das Kriseninterventionsteam war im Einsatz.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account dob Time| Akt:
SteiermarkVoitsbergUnglückRadfahrenHirschegg-Pack

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen