25% der Hotels tricksen bei der Wertung

Bild: Fotolia

Das ist ernüchternd! Laut einer Untersuchung des ZDF sollte man sich bei der Einschätzung von Hotels nicht allein auf die Anzahl der Sterne verlassen. Denn - viele schmücken sich illegal damit.

Nach wie vor verlassen sich Urlauber auf die einst bewährte Bewertung mit Sternen. Das ist keine gute Idee, wie eine Überprüfung von 1.000 Beherbergungsbetrieben in deutschen Großstädten und deren Umfeld durch ZDF-Reporter zeigt.

Denn: 25 % werben mit einer Benotung, die ihnen nicht zusteht. In manchen Städten liegt der Anteil an schwarzen Schafen sogar bei einem Drittel. Und auch bei jenen Betrieben, die ihre Sterne korrekt erhalten haben, liegt laut Bericht vieles im Argen.

So würden etwa Hoteliers bei Überprüfungen nur renovierte Zimmer herzeigen, unansehnliche mit Ausreden wie "belegt" verbergen. Experten-Rat: Online-Bewertungen lesen, weniger auf Sterne vertrauen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen