27-Jähriger durch Airbag schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall ist ein Autolenker in Wien-Josefstadt am Mittwoch schwer verletzt worden. Die Frakturen und Prellungen erlitt er offenbar durch den Airbag seines Fahrzeugs.

Gegen 8.00 Uhr morgens stießen zwei Pkw am Lerchenfelder Gürtel Ecke Sanettystraße zusammen. Der 27-Jährige war der Lenker eines Autos. Bittere Ironie des Schicksals: Seine schweren Verletzungen erlitt er durch den Airbag seines Wagens, der durch den Unfall ausgelöst wurde.

Er erlitt Frakturen und Prellungen und wurde von der Wiener Berufsrettung und dem Samariterbund versorgt, ehe er ins Krankenhaus gebracht wurde, sagte Sprecher Ronald Packert.

 
Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen