28 Prozent der Österreicher haben einen Urlaubsflirt

Bild: C-date.at
Nicht nur Paare haben im Urlaub mehr Sex, auch Singles wollen im Urlaub ihre Lust stärker ausleben. 72 Prozent der österreichischen Männer und 63 Prozent der Frauen erwarten im mehr Sex in der schönsten Zeit des Jahres. Mehr als ein Viertel der Österreicher nutzt den Urlaub für einen heißen Flirt.


Gerade wenn Entspannung angesagt ist, sollte die Lust auf Körperlichkeit wieder erwachen. Laut einer internationalen Studie des Casual Dating-Agentur C-date.at erwarten die Österreicher mehr Sex im Urlaub. Dabei sind sie auch für heiße Flirts und Casual Sex im Urlaub zu haben.

Urlaubsbegegnungen haben sicher einen besonderen Charme, den 28 Prozent der Österreicher während des Urlaubs gerne auskosten. Über ein Drittel der österreichischen Männer und jede Fünfte der österreichischen Frauen sind offen für Erotik ohne Verpflichtungen. Die Youngsters haben hier die Nase vorn: Von den unter 30 Jährigen suchen 50 Prozent der Männer und 20 Prozent der Frauen nach Casual Sex.

Hotelambiente bringt Urlauber in Stimmung

Der Sex gestaltet sich in den Ferien meist aufregender als in den eigenen vier Wänden. Das Hotel als spezielles Ambiente ist den meisten wichtig – alles andere wäre ein Stimmungskiller. Hier herrscht Einigkeit unter den Geschlechtern: 56 Prozent der Männer und Frauen törnt ein komfortables Hotelzimmer an.

Die neu erschienene, repräsentative Studie des Marktforschungsinstituts Trend Research Hamburg, welche von C-date.at in Auftrag gegeben wurde, wurde in zehn europäischen Ländern sowie in Australien und Brasilien durchgeführt. 8.239 Befragte zwischen 20 und 59 Jahren sind Teil der internationalen Studie.
Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen