33-Jähriger packt mitten in Linz seinen Penis aus

Der Mann zeigte zuerst seinen Penis, fasste dann auch noch eine der Frauen an.
Der Mann zeigte zuerst seinen Penis, fasste dann auch noch eine der Frauen an.Symbolbild/Getty Images
Unglaublich: Mitten in Linz packte ein Mann (33) seinen Penis aus, belästigte zwei Frauen. Nun wurde er ausgeforscht.

Es ist eine Horrorvorstellung für jede Frau: Am 3. Dezember hatte ein Mann gegen 17 Uhr in der Linzer Goethestraße zwei Frauen aus Linz, 27 und 36 Jahre alt, sexuell belästigt.

Der Täter nahm vor den beiden Frauen unvermittelt seinen Penis aus der Hose und fasste danach eine der Frauen auch noch kurz an. Die Frauen erschraken natürlich, konnten allerdings flüchten und wurden bei dem Zwischenfall nicht verletzt. Sie erstatteten sofort Anzeige bei der nächsten Polizeidienststelle.

Wegen der guten Täterbeschreibung der beiden Frauen konnte nun ein 33-jähriger Russe ausgeforscht und von einem der Opfer zweifelsfrei wiedererkannt werden. Bei der Einvernahme zeigte sich der Mann teilweise geständig. Er wird angezeigt. Über sein Motiv ist derzeit nichts bekannt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account gs Time| Akt:
LinzSexuelle BelästigungPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen