350.000-Euro-Wagen geht in Flammen auf

Wenn man die Summe, die andere für ein geräumiges Einfamilienhaus bezahlen, für ein Männerspielzeug ausgibt, darf man wohl erwarten, dass der Wagen nicht plötzlich Feuer fängt. Offenbar nicht, wie dieses Video aus London zeigt.

Als der Fahrer Gas geben will, fängt der Innenraum des Aventadors plötzlich Feuer. Panisch springt er aus dem Cockpit und versucht verzeifelt, mit seinem Pullover die Flammen zu ersticken. Als auch das nichts bringt, entschließt er sich zur denkbar blödesten Alternative: Er fährt davon.

, ein Totalschaden war die Folge.

Und diese Vorfälle sind nicht die einzigen, die Fans der italienischen Nobelmanufaktur erschüttern: So wurde ein Wagen der selben Baureihe, mit dem übrigens auch die .

Nicht nur in England werden Nobelkarossen geschrottet, auch in Wien übrig.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen