4-Jährige nach Sturz aus Fenster in Lebensgefahr

Rettungshubschrauber Christophorus 12 des ÖAMTC kommt von einem Notfall zum Flughafen zurück.
Rettungshubschrauber Christophorus 12 des ÖAMTC kommt von einem Notfall zum Flughafen zurück.Erwin Scheriau / EXPA / picturedesk.com
Beim Spielen mit ihren Geschwistern stürzte ein Mädchen in Kapfenberg am Freitagnachmittag aus dem Fenster. Die Vierjährige kämpft um ihr Leben.

Ein 4-jähriges Mädchen zog sich am Freitagnachmittag bei einem Sturz aus dem Fenster einer Wohnung in Kapfenberg (Bezirk Bruck-Mürzzuschlag) lebensbedrohliche Verletzungen zu.

Beim Spiel mit Geschwistern abgestürzt

Die 4-Jährige spielte laut Polizeiangaben mit ihren Geschwistern und stürzte dabei gegen 14 Uhr aus dem Fenster des dritten Stockes eines Mehrparteienhauses auf den asphaltierten Gehweg vor dem Haus.

Mädchen schwebt in Lebensgefahr

Bei dem Sturz wurde das Kind lebensbedrohlich verletzt. Das Mädchen wurde vom Notarzt erstversorgt und anschließend mittels Rettungshubschrauber in das Landeskrankenhaus Graz gebracht.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rfi Time| Akt:
RettungRettungseinsatzSteiermark

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen