5 Fragen, die du vor dem Zusammenziehen klären solltest

Bits du bereit dazu mit deinem Partner zusammenzuziehen?
Bits du bereit dazu mit deinem Partner zusammenzuziehen?istock
Ihr plant den nächsten Schritt in eurer Beziehung? Woran ihr merkt, dass ihr bereit für das Zusammenleben seid.

Die erste gemeinsame Wohnung ist ein großer Schritt in einer Beziehung. Im besten Fall floriert die Partnerschaft dadurch. Weil dieser Schritt eine neue Phase einleitet oder die Beziehung vor neue Herausforderungen stellen kann, solltet ihr euch im Vorhinein ein paar Fragen stellen.

1Versteht ihr die Gewohnheiten des anderen?

Kleine Dinge können großes Konfliktpotenzial haben. Etwa die meisterhaft perfektionierte Angewohnheit, aus bereits getragener Wäsche eine Pyramide auf einem Sessel zu bauen. Wer sich hier unsicher ist, sollte vielleicht eher zuerst urlauben. Wenn ihr sichergestellt habt, dass ihr eure Lebensgewohnheiten kennt, kompatibel seid und diese nicht zum Problem werden, sieht es gut aus. 

2Könnt ihr gemeinsam Probleme lösen?

Wie werdet ihr mit Konflikten umgehen? Wer kümmert sich drum, wenn es etwas im Haushalt zu reparieren gibt? Am besten funktioniert es, wenn beide gemeinsam eine Lösung erarbeiten und es nicht an einer Person hängen bleibt.

3Könnt ihr gut über Geld reden?

Geld ist häufig eine der Hauptursachen für Ängste in Beziehungen. Viele Menschen sind auch nicht ehrlich, wenn es um ihre Finanzen geht. Ein offener Umgang damit ist jedoch wichtig. Denn es wird gemeinsame Investitionen geben. Bereits auf der Suche nach der Wohnung sollte das Thema Geld ausreichend kommuniziert worden sein. Immerhin geht es dann um eure Wünsche und Möglichkeiten.

4Habt ihr realistische Vorstellungen?


Seid ihr romantisch gefärbt oder stellt ihr euch darauf ein, dass es schwierig werden kann? Kommunikation und Erwartungshaltung sind wesentlich, wie auch die Diskussion potenzieller Probleme.

5Seid ihr unabhängig?

Könnt ihr eure Hobbys und Interessen aufrecht erhalten und Zeit getrennt verbringen? Nicht immer aufeinander zu kleben, erhält den Funken der Beziehung am Leben. Allerdings solltet ihr euch nach der ersten Verliebtheit fragen, ob ihr genug Interesse füreinander habt. Außerdem wichtig: Gibt es einen Rückzugraum? Braucht ihr einen speziellen Bereich für eure Privatsphäre? 

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. ga TimeCreated with Sketch.| Akt:
WohnenBeziehungLiebe

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen